Mit Michelangelo unterwegs …
… in Italien zuhause
Reisefinder

ITALIENREISESuche

 
 
 

Pressemitteilungen

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Bitte wenden Sie sich an unser Pressebüro.

Tel: 089/ 81059770   Fax: 089/ 81059771   Mail: Manuela.Geiger(at)psmg.de

Mai 2019 | Kulturelle Höhepunkte bei Michelangelo in Köln entdecken

Passend zum Thema „Living Culture“ kommt Michelangelo International Travel mit zahlreichen Kultur-Angeboten zur Group Travel Expo nach Köln. Als einer der Schwerpunkte wird Parma, die italienische Kulturhauptstadt 2020, im Zentrum des Interesses stehen. „Die ehemalige Residenzstadt ist nicht nur für ihren Schinken und Käse, sondern auch für ihre prächtigen Bauten wie den Palazzo Ducale, das aus Holz gefertigte Teatro Farnese und das aus rosa Marmor errichtete Baptisterium berühmt“, erläutert Helena Rüdisser vom Italien-Spezialisten. „Sie hat sich mit dem Motto ‚Kultur schlägt Zeit‘, einem wunderbaren Beispiel erfolgreicher Kulturplanung, von den Mitbewerbern abgesetzt.“
Im Hauptkatalog wird darüber hinaus erstmals den Studienreisen ein eigenes Kapitel gewidmet sein. „Da Italien eine so große Fülle an kulturellen Highlights hat, haben wir schon immer viele Reisen, die den Gästen die Kulturgüter unseres Landes näherbringen, im Angebot“, so Helena Rüdisser. „In letzter Zeit merken wir hier eine noch stärkere Nachfrage und haben weitere Reise-Ideen ins Programm aufgenommen und zu einem eigenen Segment im Katalog zusammengefasst.“ Diese Studienreisen, die sich intensiv mit ihrem jeweiligen Thema auseinandersetzen, beleuchten beispielsweise das Wirken der Künstler Raffael und Tiepolo, deren Todestage sich im nächsten Jahr zum 500. bzw. 250. Mal jähren.
Ein weiterer Trend, der sich bei Michelangelo International Travel abzeichnet, ist das gestiegene Interesse für den Süden Italiens. „Immer mehr Busreiseveranstalter entdecken Sardinien, Sizilien und die südlichen Regionen auf dem Festland für sich“, betont Helena Rüdisser. „Ganz obenauf ist derzeit der Absatz des Stiefels, Apulien. Wir haben auf diese hohe Nachfrage reagiert und kommen mit zahlreichen neuen Verträgen mit Hotels und Leistungsträgern nach Köln. Beispielsweise haben wir ein Haus direkt in Ostuni mit großartigem Ausblick auf die pittoreske weiße Altstadt mit ihren gekalkten Gebäuden.“

Februar 2019 | Rom, Rundreisen und mehr - MIT in Friedrichshafen

„Die Group Travel Expo in Friedrichshafen findet für uns zu einem sehr günstigen Zeitpunkt statt“, Helena Rüdisser von Michelangelo International Travel blickt sehr zuversichtlich auf die Messe am Bodensee. „Wir werden dort unseren neuen Rom-Katalog für 2020 präsentieren, neue Rundreisen vorstellen und mit den Kunden bereits Ideen und Termine für das nächste Jahr besprechen. Wir werden viele tolle Neuheiten für ganz Italien mit dabeihaben und freuen uns darauf, sie unseren Kunden zu zeigen.“ 

Der Katalog für die italienische Hauptstadt ist eine der wichtigsten Publikationen des Italien-Spezialisten und bietet eine enorme Auswahl an Reisen in die Ewige Stadt. „Die Interessen der Gruppen, die nach Rom fahren, sind sehr unterschiedlich“, so Helena Rüdisser. „Wir haben beispielsweise zahlreiche religiös motivierte Gruppen, Gäste, die sich vor allem für die Geschichte dieser grandiosen Stadt interessieren und Reisende, die die kulturelle Seite der Metropole erleben möchten.“ Zudem organisiert Michelangelo International Travel immer mehr Events sowie Erlebnisse für Chöre und Musikgruppen, die einmal in einer Kirche in Rom oder im Pantheon auftreten wollen. „Rom hat so viele Facetten und bietet unglaubliche Möglichkeiten für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel“, so Helena Rüdisser. Besonders kostengünstige Reisen sind die neuen City-Express-Touren von Michelangelo International Travel, die Rom und weitere Städte aus eher unbekannten Blickwinkeln zeigen und zu einem Top-Preis-Leistungsverhältnis gebucht werden können.

Weitere Infos dazu am Stand E 26 in Halle A1 auf der GTE in Friedrichshafen.

Januar 2019 | Mit dem Winterkatalog in Berlin

Michelangelo International Travel wird auf der diesjährigen ITB in Berlin mit einem vergrößerten Stand vertreten sein. „Da unser Team sehr international aufgestellt ist und wir einen Mitarbeiter in den USA und einen in London haben, wird die ITB in Berlin immer wichtiger für uns“, erläutert Helena Rüdisser.
Der Italien-Spezialist präsentiert in Halle 1.2 am Stand 110 die Ideen für die Wintersaison 2019/2020. Der dazugehörige Katalog ist an die 200 Seiten stark und beinhaltet neben den Advents-, Weihnachts- und Silvesterreisen, Touren zum Karneval, Eröffnungs- und Abschlussfahrten sowie die Top-Angebote „Zwei reisen, einer zahlt“. Ein umfangreiches Kapitel ist den „Winterwanderwegen“ gewidmet – sie führen durch den Schnee oder in südliche Regionen, wo in der Nebensaison ganz besondere Wander-Erlebnisse möglich sind. 
Die „Michelangelo Bestseller“, von denen es mittlerweile jede Menge gibt, wurden zur besseren Übersicht in verschiedene Kategorien unterteilt. Unter „City-Express“ werden beispielsweise die Reisen aufgeführt, die bekannte Metropolen zu kostengünstigen Konditionen zeigen. Der „Gusto-Express“ serviert genussvolle Geschmackserlebnisse bei zahlreichen Verkostungen und kombiniert diese mit aufregenden Ausflügen. „Blüten zum Saisonstart“ heißt es bei den Reisen zu den schönsten Gärten Italiens mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm. Die „Events“ runden das Ganze mit authentischen Volksfesten und besonderen Veranstaltungen ab.
„Unsere Reisepalette umfasst neben unserem Kerngebiet Italien auch angrenzende Regionen und Länder wie Osttirol, Malta und Kroatien“, betont Helena Rüdisser. „Selbstverständlich haben wir auch im Winterkatalog Flugreisen zu äußerst interessanten Konditionen, feste Hotelkontingente und eine große Auswahl an Rom-, Sizilien-, Sardinien- und Apulien-Angeboten mit konkreten Hotelnamen wie man das von Michelangelo gewohnt ist.“ 

November 2018 | Michelangelo lädt zu den Events 2019 in Italien

Im kommenden Jahr gibt es in Italien einiges zu feiern. Zunächst einmal würdigt das Land zwölf Monate lang ein Genie – Leonardo da Vinci, dessen Todestag sich 2019 zum 500. Mal jährt. Michelangelo International Travel hat einige Reisen zu diesem besonderen Jubiläum aufgelegt – eine Tour für Einsteiger und eine, auf der sich die Gäste intensiv mit dem Künstler, Erfinder und Gelehrten auseinandersetzen. Auch Wander- und Radreisen auf den Spuren des Genies sind bei dem Italien-Spezialisten zu finden. Noch einmal ein paar Jahrzehnte weiter zurück in die Vergangenheit kommen die Besucher bei einer Zeitreise von Michelangelo in die mittelalterliche Toskana. Im August des nächsten Jahres befindet sich Volterra anno domini 1398 und finstere und lustige Gestalten übernehmen in der Stadt das Kommando. Auf den Straßen zeigen Gaukler ihr Können, Falkner lassen ihre wertvollen Vögel fliegen und Männer in Kettenhemden und Helmen liefern sich Schwertkämpfe. 

Weniger Action, dafür wesentlich mehr Gefühl und Genuss für die Ohren bietet das Andrea Bocelli-Konzert, das sich mittlerweile schon zu einem Bestseller entwickelt hat. Der weltberühmte Tenor lässt das „Theater der Stille“ in seinem Heimatort Lajatico einmal im Jahr (25. Juli 2019) erwachen und verzaubert die Besucher mit seiner einzigartigen Stimme. „Da das Konzert-Ereignis nur einmal stattfindet, sind die Tickets sehr begrenzt“, erläutert Helena Rüdisser von Michelangelo International Travel. „Wir haben für unsere Kunden ein gewisses Kontingent gesichert und eine viertägige Toskana-Reise mit tollem Rahmenprogramm zusammengestellt.“

Ein Event für Genießer ist das Olivenfestival, das im November in Ligurien stattfindet. Mehr als 200 Aussteller bieten zu diesem Fest in den Gassen von Imperia das frisch gepresste Öl zusammen mit typischen Köstlichkeiten rund um die Olive an. Kulturelle Highlights und lokale Folklore runden das genussvolle Straßenfest ab. „Wir haben zu dieser sehr authentischen Veranstaltung zwei Reisevorschläge ausgearbeitet“, so Helena Rüdisser. „So kombinieren wir beispielsweise die Zitronenstadt Menton und San Remo, das für seine Blumenzüchter bekannt ist, mit dem Festival. Ein weiterer kulinarischer Programmpunkt ist ein Stopp bei der Firma Carli, dem päpstlichen Öllieferanten. Wer noch einen Tag länger bleibt, kann zusätzlich noch einen der beliebtesten Badeorte der Blumenriviera besuchen, Alassio. Berühmt ist die Mauer der Stadt, auf der sich VIPs aus Sport und Showbusiness auf Fliesen verewigt haben. Und sehenswert auch eine sehr bekannte Baumschule, in der unsere Gäste zu verschiedenen Kostproben eingeladen sind.“

Oktober 2018 | Michelangelo bündelt Know-how in neuem Kompetenz-Zentrum

Mehr als 95 Jahre Berufserfahrung bei Michelangelo International Travel hat der Italien-Spezialist nun in einem eigenen Kompetenz-Zentrum gebündelt. In diesem geben die fünf wichtigsten Führungskräfte des Paketers die Richtung vor und entwickeln zukunftsweisende Strategien und Produkte. „Die führenden Köpfe meines Teams, die seit langem eng mit dem Unternehmen verbunden sind, sitzen nun täglich gemeinsam zusammen“, erläutert CEO Lorenzo Risatti. „Dadurch können innovative Impulse noch besser und zielgerichteter als bisher ausgearbeitet werden. Auch das Feedback der Kunden und die enge Abstimmung mit ihnen wird durch das neue Kompetenz-Zentrum noch effektiver in die laufende Produktion umgesetzt werden.“ Zum neuen MIT-Kompetenz-Team zählen Sales & Customer Relationship Managerin Helena Rüdisser (35 Jahre bei MIT), Claudio Peluso (27 Jahre bei MIT), der als Head of Contracts & Products die Produktentwicklung leitet, Gabriele Pedron (8 Jahre bei MIT), Leiter der Abteilung Planning & Operations, Produktmanager Marco De Nicolais (19 Jahre bei MIT), der vor allem für die Flugreisen verantwortlich ist, sowie Michele Marinaro (7 Jahre bei MIT), der für die internationalen Märkte und den Hoteleinkauf zuständig ist.

Yoga
Italien aktiv & sprituell erleben

Sie organisieren Yoga-Reisen und Retreats? Wir sind Ihr Partner für Italien!

Von außergewöhnlichen Locations und Unterkünften über Transfers bis hin zur Gestaltung von Aktiv-, Kultur- und Erlebnisprogrammen, wir übernehmen alle Reiseleistungen für Sie. 

Fragen Sie jetzt an!

Wir sind für Sie da!
info@michelangelo.travel

Gruppenangebote nur für Weiterverkäufer.

Sie erreichen uns Montag bis Sonntag von 8.00 bis 20.00 Uhr unter +39 0464 571 111.

Unsere Kataloge
Lassen Sie sich inspirieren!

In unseren Katalogen bieten wir eine Vielfalt an Reiseprogrammen in alle Destinationen Italiens mit festen Daten und einer breiten Hotelauswahl.

Fordern Sie Ihre persönliche Ausgabe jetzt an!

Michelangelo Newsletter
Jetzt anmelden

Neue Hotels und Reise-Ideen sowie Last-Minute-Schnäppchen erhalten Sie mit unserem Newsletter.

Melden Sie sich gleich hier an!

fiavet IATA RDA VPR BTB CTA NTA USTOA Adventure Travel FTA Tourism-Care Eota
powered by Easytourist